Startseite
Schach -NEWS- Bild einer Schachszene
Pokalhalbfinale auswärts gegen BVG Helmholtz am Dienstag 22.1. um 18.30 Uhr
Liebe Schachfreunde,
gespielt wird hier und Zuschauer sind erwünscht:

10179 TRIAS Holzmarktstr. 15-17, Kantine EG, S+U-Bahn Jannowitzbrücke

PB - 19.01.2019

M1 und M2 wieder Tabellenführer nach 4,5 Siegen, M5 mit weiterem Verlust

PB - 18.01.2019
Die 4.M gewinnt am 15.1. erstmals in der Saison mit 4,5 bei Senat 3 - Bericht -
Liebe Schachfreunde,

der Sieg war verdient fiel aber etwas zu hoch aus für uns. Wieder gab es an Brett 1 ein Herzschlagfinale in dem wir einen Sieg durch ZÜ erringen konnten. Zwei Remisangebote von mir wurden abgelehnt, auch nachdem der Kampf schon mit 3,5 gewonnen war. Danach holte - Robert - bei 5 gegen 1 Minute so auf das er die Zeit überschritt - vor mir ...

Begonnen hatte der Wettkampt mit einem Weißsieg von Andreas Thomas gegen Uwe Noak. Danach gab es ein Remisangebot für Jörg an Brett 2 das wir ablehnten weil die anderen vier Partien noch offen waren. Aber Jörg war danach unter Druck und konnte sich nur schwer befreien. Später beim Stande von 2-0 für uns doch remis. Vorher hatte schon August an Brett 6 gewonnen und danach unsere Spieler mit Wasser versorgt. Denn der Minimalservice ließ gestern bei Senat zu wünschen übrig.
Es werden dort wie man weiß strikte Verhaltensregeln vorher per Mail mitgeteilt. Aber der einzige Macher von Senat kommt 5 Minuten zu spät, spult dann alle bekannten Einschränkungen nochmals 5 Minuten lang runter und eröffnet die Partien mit 10 Minuten Verspätung. Dafür gewann Detlef seine Partie als einziger der 3. Mannschaft ...

Beim Stand von 2,5 zu 0,5 gewann unser Thomas Kalkowski seine Partie gegen Klaus Gottschick, der vorher mit 2,5 aus 3 sehr erfolgreich war. Thomas konnte damit seine Negativserie in der MM beenden. Herzlichen Glückwunsch Thomas!
Danach verlor Michael leider nach einer übersehenen Springergabel eine Qualität und danach die Partie.
Das Finale an Brett 1 war ja schon beschrieben. Ein wichtiger erster Sieg in dieser Saison für die 4.M, den wir auch morgen der 5. Mannschaft wünschen. Das wird aber schwer.
Also weiter so für alle Mannschaften in dieser Woche. Viel Erfolg!

PB - 16.01.2019

Vereinsmeisterschaft 2018/19 - Ergebnisse 5.R, 6.R am 24.1. - Tabelle
Liebe Schachfreunde,
die 5. Runde war wieder spannend .

Hier stehen die vorläufigen Termine mit allen Paarungen. Die Nachspieltermine und Runden sind verschoben worden und sind hier nachzulesen.
Bei Absagen bitte den Gegner und mich vorher informieren und den vereinbarten Nachspieltermin auch mir mitteilen, danke.

Hier steht die aktuelle Tabelle nach dem offiziellen Spieltag: 5. Runde


01. Jörg Schmidt - 4,5/5
02. Stefan Warnest - 4,0/5
03. Hans-Jürgen Körlin - 4/5
04. Andreas Thomas - 3,0/5
05. Wilfried Wolf - 2,0/5
06. Thomas Kalkowski - 2,0/4
07. Peter Baranowsky - 1,5/2
08. Werner Frahm - 0,5/5
09. Michael Meseck - 0,5/5
10. Roland Alber - 0/3


Jetzt die Teilnehmer (die Startreihenfolge wurde ausgelost mit SwissChess und Runde 5 nach 1 verlegt:

01 Wilfried Wolf - 1515
02 Hans-Jürgen Körlin - 1878
03 Thomas Kalkowski - 1455
04 Stefan Warnest - 1537
05 Jörg Schmidt - 1819
06 Andreas Thomas - 1821 -
07 Peter Baranowsky - 1867
08 Roland Alber - 1322
09 Michael Meseck - 1545
10 Werner Frahm - 1547

Die Ansetzungen:

Runde 1 am 20.09.2018
Kalkowski - Frahm - 1-0
Warnest - Körlin - 1-0
Schmidt - Wolf - 1-0
Thomas - Meseck - 1-0
Baranowsky - Alber - Hängepartie am 24.1.

Achtung! Drei Partien am 1.11.
Runde 2 am 01.11.2018
Wolf - Frahm - 1-0
Körlin - Meseck - 1-0
Kalkowski - Alber - Hängepartie wegen LiraH - am 11.4.
Warnest - Baranowsky - Hängepartie wegen LiraH - am 18.4.
Schmidt - Thomas - 1-0
Alber - Warnest - vorgespielt 0-1

8.11.2018 - geschlossen wegen DBMM in Altenberg

Runde 3 am 15.11.2018
Frahm - Thomas - remis
Baranowsky - Schmidt - Hängepartie am 11.4.
Alber - Warnest - 0-1
Meseck - Kalkowski - remis
Wolf - Körlin - 0-1

Nachholpartie am 29.11.2018 und Training
Kalkowski - Frahm -1-0
Warnest - Schmidt - remisremis am 29.11.18

Runde 4 am 03.01.2019
Körlin - Frahm - 1-0
Kalkowski - Wolf - remis
Warnest - Meseck - 1-0
Schmidt - Alber - 1-0
Thomas - Baranowsky - remis

Runde 5 am 10.01.2019
Frahm - Baranowsky - 0-1
Alber - Thomas - 0-1
Meseck - Schmidt - 0-1
Wolf - Warnest - remis
Körlin - Kalkowski - 1-0

Runde 6 am 24.01.2019
Frahm - Alber - Hängepartie am 14.2.
Meseck - Baranowsky - Hängepartie am 14.2.

dafür: Baranowsky - Alber -
Wolf - Thomas -
Körlin - Schmidt -
Kalkowski - Warnest -

Runde 7 am 07.02.2019
Warnest - Frahm -
Schmidt - Kalkowski - später Beginn nach BSenEM
Thomas - Körlin -
Baranowsky - Wolf - später Beginn nach BSenEM
Alber - Meseck -

VM-Nachholtermin am 14.02.2019
Frahm - Alber -
Meseck - Baranowsky -

Runde 8 am 28.02.2019
Frahm - Meseck -
Wolf - Alber -
Körlin - Baranowsky -
Kalkowski - Thomas -
Warnest - Schmidt - remis

M-Pokalfinale am 14.03.2019 - evtl. kein Spielbetrieb?!

VM-Nachholpartien am 11.04.2019
Baranowsky - Schmidt -
Kalkowski - Alber

Nachholpartien am 18.04.2018 - Gründonnerstag
Warnest - Baranowsky

Runde 9-Finale am 02.05.2019
Schmidt - Frahm -
Thomas - Warnest -
Baranowsky - Kalkowski -
Alber - Körlin -
Meseck - Wolf -

Änderungen vorbehalten ...

PB - 10.01.2019

>> zum Newsarchiv <<