Startseite
Schach -NEWS- Bild einer Schachszene
Heute, Montag den 22. Mai wird im Club gespielt. Training und Turnier
Über den Spieltag am 29.5. wird im Laufe der Woche entschieden. Evtl. gibt es am Donnerstag den 1.6.2017 den ersten Trainingstag im Seniorentreff.
Informationen dazu per Mail und auf dieser Seite!
Warnest/Wolf und PB - 22.05.2017
Ergebnisse der Endrunde am 16.5.2017 - und ein Dank an alle Spieler
Die 1.M verliert gegen Senat 1 mit 2-4 und erreicht wieder einen hervorragenden 4. Platz in der Meisterschaft!

Die 2.M gewinnt gegen TT/WiHeil mit 4-2 und schließt, trotz einiger Aufstellungsprobleme, diese Saison erfolgreich ab.

Die 3.M verliert nur knapp mit 2,5 zu 3,5 gegen einen starken Gegner und kann in der nächsten Saison um den Aufstieg kämpfen.

Die 4.M verliert mit 2:4 ihr letztes Spiel, hat aber einen Abstieg bereits erfolgreich vermieden. Wir hoffen gemeinsam auf eine spannende neue Saison.

Alle Mannschaften halten ihre Spielklassen. Kein Aufstieg und kein Abstieg.

Danke für den Einsatz in dieser Saison und in der Schlussrunde.
PB - 16.05.2017
Schachgruppe sucht auch 2017 Spieler für die nächste Saison

Hallo liebe Schachfreundinnen/Schachfreunde,

die SG BA Tempelhof-Schöneberg e.V. sucht für die Schachabteilung weiterhin neue Spielerinnen/Spieler!

Über neue Mitglieder würden wir uns sehr freuen. Also nun für die nächste Saison ....

Auch sehr starke Spieler für die Landesliga-Mannschaft werden unbedingt gebraucht...

Bei Interesse ruft mich einfach einmal an unter 0151-44541699
oder schickt mir eine E-Mail an pbaranowsky@web.de oder kommt einfach mal an unserem Spielabend Montags ab 18.30 Uhr im Clubheim vorbei.

Peter Baranowsky (Vorsitzender der Schachabteilung) / 11.01.2017


VM 2016-17 - Vereinsmeister: Jörg Schmidt und Andreas Thomas gemeinsam!

Liebe Schachfreunde,

herzlichen Glückwunsch an die beiden überlegenen Sieger!

Mit einer Portion Glück, die immer dazu gehört, gewannen beide Schachfreunde alle Partien außer die gegeneinander. Da diese remis endete, sind alle Wertungen gleich. 10,5 aus 11 Runden und 3,5 Punkte Vorsprung auf die Verfolger ist einmalig gut. Im nächsten Jahr werden wir Geschlagenen die Verfolgung aufnehmen und einen weiteren Durchmarsch verhindern, hoffentlich.
Alle rückständigen Partien wurden remis gegeben oder dem Spieltag angemessen gewertet. Sie hatten alle keinen Einfluss auf die Entscheidung an der Spitze.
Der Turnierleiter dankt allen Teilnehmern für die Teilnahme und das faire Turnier. An den Spieltagen 8., 15. und 22. Mai können auch noch Partien der VM gespielt werden wenn entsprechende Verabredungen getroffen werden. Die Koordination der Spieltage übernimmt Wilfried! Bitte meldet euch bei ihm und lasst ihn mit Claudia nicht allein ....

Tabelle nach der Schlussrunde 11 vom 24.4.2017:

01. Schmidt, Jörg 10,5/11
02. Thomas, Andreas 10,5/11
03. Körlin, Hans-Jürgen 7,0/11
04. Baranowsky, Peter 7,0/11
05. Meseck, Michael 5,5/11
06. Neumann, Christian 4,5/11
07. Mahler, Sonja 4,0/11
08. Kurtz, Frank 4,0/11
09. Wolf, Wilfried 4,0/11
10. Frahm, Werner 4,0/11
11. Warnest, Stefan 4,0/11
12. Alber, Roland 1,0/11

Termine und Ansetzungen:

Runde 1 am 17.10.2016
Neumann - Alber - 1-0
Baranowsky - Mahler - 0-1
Thomas - Warnest - 1-0
Körlin - Meseck - remis
Schmidt - Frahm - 1-0
Kurtz - Wolf - remis

Runde 2 am 24.10.2016 - parallel zum LiRa
Alber - Wolf - 0-1
Frahm - Kurtz - 0-1
Meseck - Schmidt - 0-1
Warnest - Körlin - 0-1
Mahler - Thomas - 0-1
Neumann - Baranowsky - 0-1
Schmidt - Alber - aus 9. Runde 1-0

Runde 3 am 31.10.2016
Baranowsky - Alber - 1-0
Thomas - Neumann - 1-0
Körlin - Mahler - 1-0
Schmidt - Warnest - 1-0
Kurtz - Meseck - remis
Wolf - Frahm - 1-0

14.11.2016 - VM - Nachholspiele
Körlin - Meseck - remis
Alber - Wolf - 0-1
Schmidt - Frahm - 1-0
Mahler - Thomas -0-1

Runde 4 am 21.11.2016
Alber - Frahm - 0-1
Meseck - Wolf - remis
Warnest - Kurtz - 1-0
Mahler - Schmidt - 0-1
Neumann - Körlin - remis
Baranowsky - Thomas - 0-1

Runde 5 am 05.12.2016
Thomas - Alber - 1-0
Körlin - Baranowsky - 1-0
Schmidt - Neumann - 1-0
Kurtz - Mahler - remis
Wolf - Warnest - remis
Frahm - Meseck - 0-1

Nachholpartien am 12.12.2016 im Nebenraum
- Weihnachtsfeier der Abt. Gymnastik im Hauptraum
Neumann - Baranowsky - 0-1
Alber - Frahm - 0-1
Kurtz - Mahler -remis

Runde 6 am 16.01.2017, daneben Pokalviertelfinale
BAT - Osram

Alber - Meseck - 0-1
Warnest - Frahm - 0-1
Mahler - Wolf - 1-0
Neumann - Kurtz - --+
Baranowsky - Schmidt - 0-1
Thomas - Körlin - 1-0

Nachholpartien am 30.01.2017 und freies Training
Baranowsky - Thomas - 0-1
Neumann - Körlin - remis

Runde 7 am 20.02.2017
Körlin - Alber - 1-0
Schmidt - Thomas - remis
Kurtz - Baranowsky - 0-1
Wolf - Neumann - 0-1
Frahm - Mahler - 1-0
Meseck - Warnest - remis

Runde 8 am 27.02.2017
Alber - Warnest - 0-1
Mahler - Meseck - 0-1
Neumann - Frahm - remis
Baranowsky - Wolf - 1-0
Thomas - Kurtz - 1-0
Körlin - Schmidt - 0-1

Runde 9 am 06.03.2017
Schmidt - Alber - 1-0
Kurtz - Körlin - 0-1
Wolf - Thomas - 0-1
Frahm - Baranowsky - 0-1
Meseck - Neumann - remis
Warnest - Mahler - 0-1

Montag 20.03.2017 Nachholspiele
Neumann - Kurtz - --+
Thomas - Körlin - 1:0
Alber - Mahler - remis

Runde 10 am 03.04.2017
Alber - Mahler - offen
Neumann - Warnest - remis
Baranowsky - Meseck - 1-0
Thomas - Frahm - 1-0
Körlin - Wolf - remis
Schmidt - Kurtz - 1-0

10.04.2017 Nachholspiele
Neumann - Frahm - remis
Körlin - Wolf - remis

Runde 11 - Schlussrunde am 24.04.2017
Kurtz - Alber - remis
Wolf - Schmidt - 0-1
Frahm - Körlin - remis
Meseck - Thomas - 0-1
Warnest - Baranowsky - 0-1
Mahler - Neumann - 0-1

PB - 25.04.2017

>> zum Newsarchiv <<