Startseite
Schach -NEWS- Bild einer Schachszene
Berichte: M1 und 3 mit 4,5 gewonnen, auswärts M2 und 4 mit 2,5 zu 3,5 verloren

Liebe Schachfreunde,
beide Heimspiele wurden nach berichten der ML klar gewonnen. Unsere 1.M. bleibt damit an den vorderen Plätzen dran und hat die Chance wieder unter den ersten 4-5 zu landen. Ob mehr geht entscheidet sich im Auswärtsspiel bei DB/BSW am 15.2.

Unsere 3.M. gewinnt trotz kurzfristiger Umstellung am Spieltag ebenfalls klar. In der nächsten Runde ist leider spielfrei und damit ein Abrutschen in der Tabelle folgerichtig. Aber mit weiter guten Ergebnissen in den Runden 7-9 kann auch noch ein Aufstiegsplatz angestrebt werden.

Die 2.M. hat auswärts bei SK Präsident-2 leider knapp verloren. Jörg Schmidt hat gegen Reinhard Müller die Partie leider einzügig verloren. Ebenso als letzter Wilfried gegen Kohlmeyer in einer Phase, wo in ausgeglichener Stellung das Zeitzocken gefordert wurde von der Mannschaftsführung des SK. Frank hatte wohl keine Chance, während Sören gegen Pelivan ein Remis erreichte. Andreas Thomas gewinnt gewohnt sicher gegen Luzik und ich muss mit 2 Bauern mehr im Turmendspiel gegen Shapiro im Blitz den Gewinnweg finden ... Es ist gelungen! Aber leider knapp mit 2,5 verloren.

Die 4.M. stand ebenfalls kurz vor einem Punktgewinn. Auch hier wird an Brett 1 von Andre Barna gegen Dr. Bullig die Zeit bewusst zum -richtigen- Ergebnis zu Hilfe genommen. Damit auch leider 2,5 verloren. Kopf hoch liebe 4.M. spätestens gegen Justitia werdet ihr den Klassenerhalt sichern. Bitte mit Zuversicht weiter kämpfen ...

PB - 24.01.2017

Pokalhalbfinale im Club am Montag den 6. Februar um 18.30 Uhr gegen BVG/Helmholtz

PB - 20.01.2017

Pokalviertelfinale gegen SV Osram wurde am 16.1. mit 5-3 gewonnen!

Es war sehr spannend und ein enges Ergebnis. Zwischendurch sah es nach einem möglichen Verlust des Kampfes aus. Die Ergebnisse heute im Laufe des Tages bei der FV-Schach.
Website der FV-Schach

PB - 17.01.2017

Schachgruppe sucht auch 2017 Spieler für die nächste Saison

Hallo liebe Schachfreundinnen/Schachfreunde,

die SG BA Tempelhof-Schöneberg e.V. sucht für die Schachabteilung weiterhin neue Spielerinnen/Spieler!

Über neue Mitglieder würden wir uns sehr freuen. Also nun für die nächste Saison ....

Auch sehr starke Spieler für die Landesliga-Mannschaft werden unbedingt gebraucht...

Bei Interesse ruft mich einfach einmal an unter 0151-44541699
oder schickt mir eine E-Mail an pbaranowsky@web.de oder kommt einfach mal an unserem Spielabend Montags ab 18.30 Uhr im Clubheim vorbei.

Peter Baranowsky (Vorsitzender der Schachabteilung) / 11.01.2017


Ansetzungen für die VM 2016-2017 - Ergebnisse 16.01., Ansetzungen 30.01.17

Liebe Schachfreunde,
die Ansetzungen mussten neu ausgelost werden. Es gibt nur noch 12 Teilnehmer. Hier die neuen Paarungen der ersten zwei Runden.

Hier sind die Ansetzungen und später auch Ergebnisse der Vereinsmeisterschaft BAT der Saison 2016-2017 dokumentiert. Allen Teilnehmern wünsche ich viel Erfolg und ein angenehmes Turnier.
Wir spielen wieder mit 90 Minuten plus 30 Sek pro Zug!

Beginn der Partien immer um 18.30 Uhr. Wer beruflich bedingt später kommt muss dies mit mir und seinem Gegner ausmachen! Spätestens um 19.00 Uhr ist die Uhr in Gang zu setzen!

Termine und Ansetzungen:

Runde 1 am 17.10.2016
Neumann - Alber - 1-0
Baranowsky - Mahler - 0-1
Thomas - Warnest - 1-0
Körlin - Meseck - remis
Schmidt - Frahm - 1-0
Kurtz - Wolf - remis

Runde 2 am 24.10.2016 - parallel zum LiRa
Alber - Wolf - 0-1
Frahm - Kurtz - 0-1
Meseck - Schmidt - 0-1
Warnest - Körlin - 0-1
Mahler - Thomas - 0-1
Neumann - Baranowsky - 0-1
Schmidt - Alber - aus 9. Runde 1-0

Runde 3 am 31.10.2016
Baranowsky - Alber - 1-0
Thomas - Neumann - 1-0
Körlin - Mahler - 1-0
Schmidt - Warnest - 1-0
Kurtz - Meseck - remis
Wolf - Frahm - 1-0

14.11.2016 - VM - Nachholspiele
Körlin - Meseck - remis
Alber - Wolf - 0-1
Schmidt - Frahm - 1-0
Mahler - Thomas -0-1

Runde 4 am 21.11.2016
Alber - Frahm - 0-1
Meseck - Wolf - remis
Warnest - Kurtz - 1-0
Mahler - Schmidt - 0-1
Neumann - Körlin - Hängepartie am 30.01.2017
Baranowsky - Thomas - Hängepartie am 30.01.2017

Runde 5 am 05.12.2016
Thomas - Alber - 1-0
Körlin - Baranowsky - 1-0
Schmidt - Neumann - 1-0
Kurtz - Mahler - remis
Wolf - Warnest - remis
Frahm - Meseck - 0-1

Nachholpartien am 12.12.2016 im Nebenraum
- Weihnachtsfeier der Abt. Gymnastik im Hauptraum
Neumann - Baranowsky - 0-1
Alber - Frahm - 0-1
Kurtz - Mahler -remis

Runde 6 am 16.01.2017, daneben Pokalviertelfinale
BAT - Osram

Alber - Meseck - 0-1
Warnest - Frahm - 0-1
Mahler - Wolf - 1-0
Neumann - Kurtz - Hängepartie am 07.02.17
Baranowsky - Schmidt - 0-1
Thomas - Körlin - Hängepartie Termin offen

Nachholpartien am 30.01.2017
Baranowsky - Thomas -
Neumann - Körlin -

Nachholpartie am 06.02.2017 - Neben dem Pokalhalbfinale
Neumann - Kurtz -

Runde 7 am 20.02.2017
Körlin - Alber -
Schmidt - Thomas -
Kurtz - Baranowsky -
Wolf - Neumann -
Frahm - Mahler -
Meseck - Warnest -

Runde 8 am 27.02.2017
Alber - Warnest -
Mahler - Meseck -
Neumann - Frahm -
Baranowsky - Wolf
Thomas - Kurtz -
Körlin - Schmidt -

Runde 9 am 06.03.2017
Schmidt - Alber - 1-0
Kurtz - Körlin -
Wolf - Thomas -
Frahm - Baranowsky -
Meseck - Neumann -
Warnest - Mahler -

Runde 10 am 03.04.2017
Alber - Mahler -
Neumann - Warnest -
Baranowsky - Meseck
Thomas - Frahm -
Körlin - Wolf -
Schmidt - Kurtz -

Runde 11 - Schlussrunde am 24.04.2017
Kurtz - Alber -
Wolf - Schmidt -
Frahm - Körlin -
Meseck - Thomas -
Warnest - Baranowsky -
Mahler - Neumann -

PB - 17.11.2016

>> zum Newsarchiv <<